Ihr Webhosting Vergleich im Internet

Um eine erfolgreiche Internetseite zu erstellen, muss zunächst ein passender Webspace gemietet werden. Es gibt nicht nur unzählige Webhosting-Anbieter, sondern auch meist verschiedene Pakete. Ein kostenloser Webhosting-Vergleich hilft bei der Entscheidung.

Vergleichen Sie die wichtigsten Webspace-Provider

Webhosting Preisvergleich

Einsteiger-Klasse


Webhosting Einsteiger-Klasse – Ideal für den Einstieg bzw. kleinere Projekte:

Webspace E-Mail Adressen Traffic Domain inkl. mtl. Preis ab Anbieter
20 GB 10 unlimited 2 2,95 €* WebGo
500 MB 1 inkl. unlimited unbegrenzt 3,90 € United-Domains
20 MB 5 5 GB 1 1,99 € nethosting24
25 GB 150 unlimited Zubuchbar 3,99 € Hosteurope
1,5 GB 100 unlimited 1 1,99 € Greatnet
50 GB 1000 unlimited 1 2,99 € Contabo
30 GB 1000 unlimited 1 4,79 € Evanzo
10 GB 100 unlimited 1 3,99 €** 1&1
120 GB unbegrenzt unlimited 10 1,00 €*** 1blu

Stand der Daten: September 2015 – Alle Angaben ohne Gewähr!
* Die ersten 3 Monate kostenlos – nur bis zum 15.09.2015.
** Die ersten 3 Monate kostenlos – auf Linux Basis.
*** 1blu-Performance-Paket L bis 30.09.2015

Business-Klasse


Webhosting Business-Klasse – Ideal für Unternehmen und mittlere Projekte:

Webspace E-Mail Adressen Traffic Domain inkl. mtl. Preis ab Anbieter
250 GB 1000 unlimited 8 12,95 € WebGo
500 MB 1 inkl. unlimited unbegrenzt 3,90 € United-Domains
400 MB 200 5 GB 1 9,99 € nethosting24
100 GB 1000 unlimited Zubuchbar 9,99 € Hosteurope
50 GB 2000 unlimited 4 14,99 € Greatnet
500 GB unbegrenzt unlimited 5 9,99 € Contabo
30 GB 8000 1000 GB 10 14,99 € Evanzo
unlimited unbegrenzt unlimited 3 9,99 €* 1&1
250 GB unbegrenzt unlimited 8 29,90 € 1blu

Stand der Daten: September 2015 – Alle Angaben ohne Gewähr!
* Die ersten 6 Monate kostenlos – auf Linux Basis.

Webhoster-Vergleich – Angebote sorgfältig wählen

Bei einem Webhosting-Vergleich geht es nicht nur um den Preis, sondern auch um die Leistung des jeweiligen Webspace. Grundlegender Teil der Entscheidung ist z.B. die Größe des Webspace. Ob 5 GB, 10 GB oder 50 GB – nach Bedarf bietet ein günstiger Webspace-Anbieter verschiedene Hosting-Pakete an.

Einfache Webseiten lassen sich normalerweise über jeden Webspace realisieren, doch wenn zum Beispiel ein Shop integriert werden soll, dann entscheidet sich, ob man die richtige Wahl getroffen hat oder nicht.

Sehr wichtig ist eine MSQL-Datenbank, die für einen Shop oder einen Blog unverzichtbar ist. Wer also diese Anwendungen benutzen will, der muss darauf achten, dass eine Datenbank integriert ist. Unterschiede gibt es in der Anzahl der E-Mailadressen. Normalerweise bekommt jeder Mitarbeiter eine eigene E-Mailadresse. Bei größeren Firmen wird hier schnell die Grenze der Mailpostfächer erreicht.

Üblicherweise werden günstige Webhoster-Angebote nach folgenden Hosting-Paketen unterteilt:

Kostenloser Hosting-Vergleich – den Anforderungen entsprechend

Um einen passenden Webspace zu finden ist es sinnvoll, die eigenen Anforderungen zu definieren. Erst im zweiten Schritt kann ein kostenloser Webspace-Preisvergleich unternommen werden. Entscheidend ist auch noch die Größe des Speicherplatzes. Manche Anbieter stellen einen unbegrenzten Speicherplatz zur Verfügung. Ein kostenloser Webspace-Vergleich berücksichtigt auch die Setupgebühr.

Ein weiterer Punkt sind die Kündigungsfristen. Diese sollte so kurz wie möglich gewählt werden, denn wenn ein Projekt nicht den gewünschten Erfolg bringt, dann kann schnell ein anderes Projekt begonnen werden.