Home » Datenbankenhosting » PHP Hosting

PHP Hosting

Wer auf der Suche nach einem passenden Webhoster ist, der stößt auch immer wieder auf den Begriff PHP. Dabei handelt es sich um eine Programmiersprache, in der viele Anwendungen geschrieben sind. Wenn der Webmaster keine eigenen Programme schreiben will, dann braucht er keine Kenntnisse in PHP, allerdings muss natürlich der Webspace PHP verstehen, sonst können die Programme nicht gestartet werden.

PHP ist die Abkürzung für „Hypertext Processor“, eine OpenSource-Software, die in der Regel dazu dient, Internetseiten dynamisch zu gestalten und Interaktivität im Netz zu ermöglichen.

Der Funktionsumfang von PHP

Der Funktionsumfang von PHP ist riesig und wird ständig erweitert. Einfachste Rechenoperationen lassen sich bereits nach einigen Minuten Einarbeitung ausführen, das Potenzial von PHP übersteigt jedoch das einfache Rechnen. So ist die Anbindung an Datenbanken möglich, also auch das Auslesen und Bearbeiten von vielen Datensätzen auf einen Schlag.

Den meisten Formularen, die im Netz zu finden sind, egal ob Such-, Registrierungs- oder Login-Formular, liegt ein PHP-Programm zu Grunde.
Aber auch komplexe Aufgaben, wie das Erstellen von statistischen Grafiken oder die Skalierung eines digitalen Bildes sind mit PHP relativ leicht zu bewältigen.

Der Schwierigkeitsgrad von PHP

Die Frage nach dem Schwierigkeitsgrad lässt sich immer schwer beantworten. Zwar sind die Grundfunktionen und die Syntax von PHP schnell erlernt, allerdings lassen sich große Projekte nicht innerhalb einiger Tage erstellen. Um das Schreiben kleiner Programme, wie zum Beispiel einem einfachen Login-Assistenten, zu beherrschen, sollten einige Tage PHP-Praxis ausreichen. Wie bei Fremdsprachen auch, vertieft sich das Wissen, je mehr man sich mit der Materie auseinandersetzt und das Gelernte möglichst direkt anwendet.

PHP und HTML

Wenn mit Hilfe von PHP eigene Internetseiten erstellt werden sollen, kommt man um das Erlernen von HTML nicht herum. Der Trost ist, dass HTML wirklich simpel ist: es dient hauptsächlich zur Gestaltung von Internetseiten, komplexe Programme entstehen vor allem mit PHP.

Datenbanken mit PHP und mySQL

Das Datenbanksystem „mySQL“ ist eine gute Ergänzung zu PHP. Es ist quasi vollständig eingebunden und bietet, vor allem in dieser Kombination, die Möglichkeit viele Datensätze online zu erstellen, verwalten und zu löschen. Es bietet sich in vielen Fällen an, PHP direkt in Verbindung mit mySQL zu erlernen, da so direkt effektive Programme entwickelt werden können.

PHP Webhosting als vielseitiges System

Mit HTML und CSS lassen sich in erster Linie statische Internetseiten erstellen und der Webmaster erkennt die Grenzen sehr schnell. Wenn er eine Verlinkung ändern will, der auch die anderen Seiten beeinflusst, dann muss er alle anderen Seiten ebenso ändern. Selbst kleinere Webauftritte bringen es leicht auf 50 oder noch mehr Seiten. Bei einem Webhosting PHP ist das nicht nötig, hier muss der Programmierer nur die Änderung einmal durchführen und sie wird auf allen Seiten wirksam.

Doch selbst wer nicht programmieren will, profitiert von der Vielzahl der Anwendungen. Blogsoftware wie WordPress, Foren, Shops, Content Management Systeme benötigen einen Webspace mit PHP. Ein weiterer Vorteil ist die geringe Serverbelastung, denn es muss nicht für jede Anfrage ein neuer Prozess gestartet werden. PHP arbeitet mit einer Datenbank, die generell im Hosting inbegriffen ist. Das ist meist MySQL, PHP kann aber auch über andere Datenbanken laufen. Die Programmiersprache kann mit einer ganzen Reihe von Datenbanken zusammenarbeiten. Die Programmiersprache ist sehr einfach zu erlernen und wer früher oder später Lust hat, sich in die Welt der Programmierung zu begeben, der sollte sich für PHP Hosting entscheiden.

Webspace mit php 5 Vorinstallation wählen

Meist ist die Programmiersprache schon auf dem Server mit eingebunden, doch bei sehr billigen Angeboten ist das nicht der Fall. So sollte der Kunde immer darauf achten, ob PHP auch angeboten wird. Meist kann sich der Kunde sogar zwischen verschiedene Versionen entscheiden. Momentan ist die aktuelle Version PHP 5, die kommende Version PHP 7 soll im Oktober 2015 erscheinen. Wenn keine Auswahlmöglichkeit vorhanden ist, dann ist normalerweise die aktuellste Version installiert.

Hosting für weitere Datenbanken-Modelle: