Home » News » Die neuen .reise-Domains können ab sofort registriert werden

Die neuen .reise-Domains können ab sofort registriert werden

NewsMit 01. Juli 2014 beginnt die sogenannte Sunrise Period für die neuen Reisedomains. Damit werden Reisportale in Zukunft von den Suchmaschinen besser gereiht und von den Kunden schneller gefunden. In der Sunrise Period, die bis 31. Juli 2014 festgesetzt wurde, können sich vorerst nur Markeninhaber registrieren. ‚Dazu müssen sie sich beim Trademark Clearinghouse anmelden. Mit den neuen Top-Level-Domains .reise gibt es in Zukunft viele Vorteile für Reisedomains.

Suchmaschinen und Verbraucher erkennen Reisportale in Zukunft noch schneller

Die meisten Internetuser suchen Reiseangebot in großen Suchmaschinen, wie Google, Yahoo oder Bing. Durch die neue Domain .reise können diese Seiten von den Suchmaschinen und auch von den Verbrauchern viel schneller als solche erkannt werden. Der Suchbegriff und die Top-Level-Domain stimmen in Zukunft überein, dadurch entsteht bei den Suchmaschinen automatisch eine hohe Wichtigkeit und die .reise-Domains werden dementsprechend hoch gereiht. Das bedeutet für die Besitzer der Reisedomains einen großen Wettbewerbsvorteil, vor allem bei der Neukundengewinnung. Der Inhaber wird sofort mit dem Thema Reisen in Verbindung gebracht, egal ob die E-Mail-Adresse oder die URL sichtbar ist.

Mit der Domain werden mehr als 100 Millionen Menschen angesprochen

Die Domain .reise wird in allen deutschsprachigen Ländern verstanden, damit erreichen die Reiseportale in kürzester Zeit mehr als 100 Millionen Menschen. Auch nichtdeutschsprachige Vermarkter werden in Zukunft mit der Endung .reise viel schneller deutschsprachige Kunden ansprechen können. Jede Destination, die mit .reise benannt ist wird viel schneller als Anfrageziel gewählt werden. Man sieht sofort, dass es sich um eine deutschsprachige Seite handelt, der Inhaber ein professionelles Mitglied im Tourismus ist und die Seite Reisen und Tourismusinformationen als Inhalt hat. Auch die Merkfähigkeit der Domain steigt mit der neuen Top-Level-Domain und das ist im Reisemarketing ein wesentlicher Faktor. So könnte es zum Beispiel die Domains Welt.reise oder Schiff.reise ebenso geben, wie Familien.reise oder Meer.reise. Wer kein Markeninhaber ist, sich trotzdem eine Reisedomain sichern möchte, kann alternativ die Domain .travel registrieren lassen.


Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.