Home » News » DM Solutions führt das Web-Interface Plesk ein

DM Solutions führt das Web-Interface Plesk ein

Durch die Einführung des Web-Interfaces Plesk passt der renommierte Webhosting-Anbieter DM Solutions Reseller-Hosting-Angebot an und führt gleichzeitig einige neue Features ein. Die Pakete sollen das Wachstum eines Unternehmens sowie die Kosteneffizienz unterstützen.

DM Solutions möchte nach eigenen Angaben „seinen Kunden mehr als den normalen Service bieten“. Der Webhosting-Anbieter aus dem beschaulichen Hanau konzentriert sich vollumfänglich auf die Pflege sowie den Ausbau der Hardware, wodurch sich Hosting-Reseller mit Hilfe der neuen Angebots-Pakete voll und ganz auf die Bereitstellung ihrer Dienstleistungen konzentrieren könne. Ziel mit dem Web-Interface Plesk ist es, die Kundenbindung nachhaltig zu stärken.

Die fünfte Generation der Webhosting-Pakete ermöglicht die Verwendung von Let´s Encrypt-SSL-Zertifikaten. Auf diese Weise müssen Kunden keine SSL-Zertifikate erwerben und benötigen keine eigene IP-Adresse. Reseller erhalten darüber hinaus von DM Solutions einen Domainrobot, welcher es ermöglicht, Domains selbständig zu registrieren, DNS-Einstellung durchzuführen oder Domain-Umzüge durch die Verwendung von AUTH-Codes zu realisieren.

Ebenfalls neu mit dabei ist Anti-Virus von Kaspersky, um den E-Mail-Verkehr von Server zu Server optimal vor potentiellen Schadcodes zu schützen. Zusätzlich können Administratoren jede eingesetzte PHP-Version für den Server frei und ganz nach Bedarf anpassen. Dadurch können zum Beispiel eine Shopsoftware, ein aktuelles CMS oder andere Systeme reibungslos betrieben werden.

Weiter hat ein Reseller mit dem Webhosting-Paket die Möglichkeit, httpd-Werte auf Wunsch seiner Kunden frei festzulegen. So können sie auf individuelle Kundenwünsche flexible reagieren und jeden Tarif entsprechend der vorherrschenden Marktlage anpassen, um das organische Wachstum innerhalb des Unternehmens zu unterstützen.

Optional bietet DM Solutions die SSD-Technologie an. Webhosting-Kunden des Resellers erhalten somit auf Wunsch die neueste Speichertechnik auf Abruf, um einer bessere Server-Performance zu erreichen. Bei Bedarf übernimmt DM Solutions die Installation aller notwendigen Systeme. Höherwertige Reseller-Hosting-Pakete enthalten serienmäßig einen SSH-Zugang sowie ein Quellcode-Verwaltungssystem Git für den Webspace.