Home » News » Hostpoint AG verzeichnet weiterhin solides Wachstum

Hostpoint AG verzeichnet weiterhin solides Wachstum

Die Hostpoint AG aus Rapperswil-Jona gilt seit vielen Jahren in der Schweiz als der größte Anbieter für Webhosting. Auch im Jahr 2016 konnte das Unternehmen ein Umsatzwachstum von mehr als 10 Prozent (16 Millionen Franken) für sich verbuchen. Hostpoint feierte erst im letzten Jahr sein 15-jähriges Bestehen und möchte auch weiterhin ein hohes Maß an Innovation als Grundlage für das weitere Wachstum etablieren.

Insbesondere im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016 prägte die Hostpoint AG durch zahlreiche Neuerungen den Hosting-Markt in der Schweiz nachhaltig. Hierzu gehören unter anderem die Erstellung von Snapshots in stündlichen Intervallen. Auf diese Weise wurde Web-, Mail- sowie MySQL-Daten über einen Zeitraum von 24 Stunden für die Kunden aufbewahrt. Dieses Feature stelle laut Sandro Bertschinger, Mitbegründer der Hostpoint AG, einen herausragenden Wert für die gesamte Schweiz dar. Darüber hinaus konnte der Webhosting-Spezialist einen All-Flash-Speicher für Datenbanken jedweder Größen, ein Storage-Cluster sowie eine IT-Infrastruktur einschließlich DDoS-Schutz erfolgreich auf dem Markt einführen.

Mit seinem Produkt „Domain Guard“ konnte Hostpoint außerdem seinen Kunden eine zusätzliche Sicherheitsstufe zur Verfügung stellt. Dieser schützt Domainnamen vor unautorisierten oder fehlerhaften Änderungen. Diese sind nur noch möglich, wenn eine vorab benannte Vertrauensperson ihre Zustimmung gibt.

Neben dem wichtigen Faktor Sicherheit und Innovation legte die Hostpoint AG ihren Fokus in den vergangenen Jahren stark auf einen qualitativ hochwertigen Support aus der Schweiz. Dort werden Kundenanfragen an sieben Tagen in der Woche bearbeitet. Um dem Qualitätsziel ein großes Stück näher zu kommen, hat das Unternehmen ein neues Support-Center für seine Kunden eingerichtet. Das Wachstum zeigt sich außerdem im Personalbestand des Unternehmen: Während 2015 51 Mitarbeiter beschäftigt wurde, arbeiten heute 57 Menschen für die Hostpoint AG.