Home » News » Neue Angebote aus Montabaur von 1&1

Neue Angebote aus Montabaur von 1&1

Wer sich in diesen April-Tagen auf der Homepage von dem Webhosting Anbieter 1&1 umschaut wird sehr schnell merken, dass sich dort einiges geändert hat. Einige neue Angebote wurden extra für den April auf den Weg gebracht und zudem Bestandteile geändert. Doch schauen wir uns die Änderungen einmal im Detail an.

Für den Homepage Neuling ist das Startpaket Basic ersatzlos gestrichen worden. Stattdessen kann beim jetzigen Startpaket Starter direkt über 25GB Webspace verfügt werden, was zuvor nur 10GB waren. Eine gute Aufwertung von diesem Paket. Mit einem Preis von 3,99EUR pro Monat, wenn der Vertrag mindestens über ein Jahr abgeschlossen wird, kann hier bedenkenlos zugegriffen werden. Ein Abschluss ohne Laufzeitvertrag ist ebenso möglich, dann müssen allerdings 4,99EUR pro Monat bezahlt werden.

Wer direkt ein größeres Paket buchen möchte, wird bei den Unlimited Paketen, die preiswerter bestellt werden können, fündig. Bei einem Laufzeit von 12 Monaten werden die ersten drei Monate kostenfrei zur Verfügung gestellt und danach sind entweder 6,99EUR (Unlimited), 9,99EUR (Unlimited Plus) oder 19,99EUR (Unlimited Pro) zu zahlen. Ein „unlimited Webspace und unlimited Websites“ sind in diesen Paketen immer enthalten. Diese unterscheiden sich eher in der Anzahl der enthaltenen Domain und den vorhandenen Performance und Sicherheits-Features. Bei größten Paket kann sich der Homepage Experte zudem über einen Ressourcen Vorteil von zugesicherten 2GB Arbeistsspeicher freuen. Bei allen Paketen fällt eine Einrichtungsgebühr in Höhe von 14.90EUR an, die direkt zu Beginn berechnet werden. Vollkommen normal ist es, dass der in den Paketen enthaltene Traffic natürlich unbegrenzt enthalten ist.

Ebenso unterstützt werden die speziellen WordPress Pakete, die ebenso eine dreimonatige Befreiung der Gebühren vorsehen, wenn der Vertrag über eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten abgeschlossen wird. Unter dem Namen 1&1 WP Starter (3,99EUR / Monat), 1&1 WP Unlimited (9,99EUR / Monat) und 1&1 Unlimited Plus (19,99EUR / Monat) kann der WordPress Nutzer dann das entsprechende Paket buchen. Nur im Starter Paket ist die MySQL-Datenbank von der Anzahl auf 1 reduziert ( bei 1GB), in den anderen Paketen ist die Anzahl unlimitiert, wie der Name des Pakets schon ausdrückt. Die zusätzlichen Paketinhalte ähneln den bereist beschriebenen Webhosting Paketen, deren Features bereits zuvor erläutert wurden.

Mit diesen Angeboten zeigt das Unternehmen 1&1, dass für unentschlossene oder wechselwillige Homepagenutzer der Weg für eine Buchung sehr günstig ist und das Zögern ein Ende haben kann.