Home » News » News aus der Webhosting Branche

News aus der Webhosting Branche

Das Magazin Hosting Review reiht auf Basis der Kundenzufriedenheit aktuell die Anbieter Hostpapa, iPage und justhost an die Spitze der Webhosts. Als in der Gunst der Benutzer absteigend werden die Hosts GoDaddy und FatCow bezeichnet.

Die Gruppe United Internet, zu der auch der Hoster 1&1 gehört, stellte die neue Generation eines Cloud Servers vor, der sich besonders für mittelständische und kleine Betriebe eignen soll. Von der Hardwareplattform gelöste, basiert er auf dem System virtueller Server.

Der Hoster Strato, eine Tochter der Telekom, hat das Kit für von ihm gehostete Webseiten mit weiteren Funktionen und neuen Designs aufgerüstet. Die aktuellen Vorlagen umfassen zusätzliche Spaltenfunktionen für Texte und Bilder. Zu den vorhandenen Anbindungen an soziale Netzwerke kamen nun solche an Xing und LinkedIn hinzu. Auch ist der rechtlich gebotene Hinweis auf Cookies eine Komponente des neuen Baukastens.

Das in Delmenhorst angesiedelte junge Hosting-Unternehmen Serverflash hat das Sortiment seiner Produkte um einige Angebote erweitert, darunter voll virtualisierte KVM V-Server.

Zum 11. Mal finden im März 2015 im Europa-Park in Rust die World Hosting Days statt. Im Vorjahr besuchten mehr 6.000 Menschen aus über 80 Ländern die Hosting-Messe, die von den Veranstaltern als die global größte ihrer Art bezeichnet wird. 2015 wird es etwa 200 Panels und Vorträge rund um alle Aspekte des Webhostings geben.

Das Portal webhostingvergleich24 hat den Anbieter Alfahosting zum besten Webhost Deutschlands im abgelaufenen Jahr 2014 ausgezeichnet. Für die Bewertung berücksichtigt wurde das Preis-Leistungsverhältnis im Vergleich zu den Mitbewerbern, der Support, die Nutzerfreundlichkeit der Kündigungsmodalitäten und die Flexibilität bei des Unternehmens bei individuellen Wünschen.

Der australische Webhoster Crucial hat den Konkurrenten AVS Networks aufgekauft. Der Gründer von AVS Nigel Burke wird künftig im Leitungsteam von Crucial mitarbeiten. Das in Sydney angesiedelte Unternehmen Crucial betreibt mehr als 7000 virtuelle Server.

Die Konkurrenz beim unter den Hosting-Unternehmen bleibt auch 2015 stark, was die Marketing-Strategien zeigen. Viele Anbieter möchten die Kunden derzeit mit besonderen Angeboten locken. Zum Beispiel offeriert Netcup sechs Monate kostenfreies Hosting, Hetzner Online verzichtet auf die Gebühren beim Setup, und Alfahosting bietet verschiedene Rabatte an.