Home » News » .ruhr – Erste neue Top-Level-Domain aus Deutschland

.ruhr – Erste neue Top-Level-Domain aus Deutschland

NewsNach der Einführung der Top-Level-Domain .de im Jahre 1986 ist mit .ruhr von der ICANN am 11.12.2013 die zweite deutsche Top-Level-Domain in den Rootserver eingetragen worden. Die Domain .ruhr ist damit technische Realität. Das Ruhrgebiet schreibt sozusagen Internetgeschichte. Ab 2014 können Interessenten ihre lokalen .ruhr-Domains registrieren und sich ihr eigenes „Revier“ im Internet sichern. Nach der Einführung der .de-Domain im November 1986 ist dies die erste neue Top-Level-Domain im deutschen Sprachraum.

Bisher habe es im Internet nur nationale oder globale Namensräume gegeben. Die Domain-Endung .ruhr biete dagegen eine regionale Identität, eine Heimat für das Ruhrgebiet im Netz, und das besser, als es Länder-Endungen wie .de vermögen, so Anja Elsing, die Geschäftsführerin von regiodot, über den historischen Moment.

Ob man seine Verbundenheit mit der Region auch online ausdrücken, lebenslang eine E-Mail-Adresse mit Heimatbezug haben oder sich im Suchmaschinen-Ranking optimaler platziert sehen möchte, die Argumente für die Wahl einer .ruhr-Domain sind verschieden. Für die Region ist die neue Endung jedenfalls von immenser Relevanz und eine Gelegenheit, ihre kulturellen Eigenheiten weltweit zu präsentieren. Lokale Unternehmen haben die Chance, sich eine eigene Internet-Adresse zu reservieren, ohne Kompromisse wegen bereits vergriffener Alternativen eingehen zu müssen.

Interessierte können ab Anfang 2014 die neuen .ruhr-Domains bei den Registraren anmelden lassen. Beim ICANN Registrar Secura lässt sich die Domain schon jetzt vorregistrieren, erklärt Bernhard Lüders, zweiter Geschäftsführer bei regiodot. In der Anfangsphase der Registrierung von .ruhr können Inhaber von Marken- oder anderen Schutzrechten ihre speziellen .ruhr-Domains bevorrechtigt registrieren lassen. Die Voraussetzung dafür ist allerdings, dass die Marken im Trademark Clearinghouse (TMCH) hinterlegt werden. In der darauffolgenden Phase kann jeder Einwohner des Ruhrgebiets seine Domain registrieren lassen und anschließend alle anderen Nutzer.


Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.