Home » Shophosting » Oxid Hosting

Oxid Hosting

Die Anforderungen an eCommerce unterliegen ständigen Veränderungen. Neue Herausforderungen ergeben sich für Shop-Betreiber durch den vermehrten Einkauf mittels mobiler Endgeräte, infolge multimedialer Darstellung der Produkte und durch das Gebot immer kürzerer Ladezeiten. Voraussetzung für Geschäftserfolge ist verstärkt ein leistungsfähiger IT-Betrieb mit einer skalierbaren, permanenten IT-Infrastruktur.

Das eShop-System OXID Hosting

Das Mutterunternehmen OXID eSales veröffentlichte bereits 2003 die Software OXID eShop. Ab 2008 konnten durch die Offenlegung der Quellcodes eine verbesserte Qualitätssicherung und eine höhere Entwicklungsgeschwindigkeit erreicht werden. Besonders im deutschsprachigen Raum ist die Open Source-Lösung OXID eShop als flexible und bewährte eCommerce-Lösung mit reichhaltiger Funktionalität sehr beliebt. Die Architektur des OXID Webhosting basiert auf aktuellen Webstandards und moderner Modularstruktur. So kann die Software einfach eingerichtet, den gestellten Anforderungen individuell angepasst und anschließend flexibel erweitert werden. OXID eShop unterscheidet sich von vielen anderen Shopangeboten durch eine im Vergleich leicht anzuwendende Administrationsoberfläche.

OXID bietet drei Editionen seiner eShop-Software an:

  1. Community Edition (CE)
  2. Professional Edition (PE)
  3. Enterprise Edition (EE)

Seit 2009 steht die CE-Variante unter der Open Source Lizenz, so dass sich schnell eine Gemeinschaft aktiver Spezialisten herausgebildet hat. Die PE- und EE-Varianten wenden sich an alle, die auf Unternehmensebene umfassende Lösungen für ihr eCommerce suchen. Alle drei Software-Varianten beruhen auf modernsten Technologien, wodurch sie sich optimal in alle Geschäftsprozesse integrieren lassen.

OXID Webhosting Anbieter richtig auswählen

Anbieter, die als OXID Hosting Partner ihre Dienste offerieren, warten in aller Regel mit skalierbaren und zuverlässigen Lösungen auf, die mit den besonderen Anforderungen der OXID Webhosting Systeme abgestimmt sind. Dies kann in einem eigenen Rechenzentrum oder flexibel in der Cloud stattfinden.

Das führt dazu, dass das Webhosting im Sinne des Kunden bestmöglich ausgenutzt wird, was diesem gleichzeitig eine ständige Kontrolle seines Geschäftsbudgets ermöglicht. Das aktuell übliche Leistungsangebot der zahlreichen auf dem Markt agierenden Hosting-Anbieter besteht aus vielen Komponenten, über die sich der Kunde vor einer Auftragserteilung anhand seiner jeweiligen Shopanforderungen genauestens informieren sollte. Da geht es zunächst um Infrastruktur, also um die Vermietung und Bereitsstellung von Servern, Webspace, Webzugang, etc. Zu beachten ist auch das jeweilige Dienstleistungsangebot, bezogen auf die Produkte des OXID eShop. Dazu gehören unter anderem Virenscanner und Firewall wie auch die Systempflege der Hostingumgebung.

OXID Host abhängig von Geschäftszielen

Anbieter des OXID Webhosting bieten in der Regel einen Fullservice an. Dieser Prozess beginnt mit der Beratung, setzt sich mit einem Konzept fort und endet mit der Realisierung. Dabei müssen Lösungen für eine optimale Erledigung der kundenspezifischen Aufgaben gefunden werden. Es ist somit überaus wichtig, dass jeder Kunde sich vorab ausgiebig mit seinen Geschäftsinhalten und Zielen auseinandersetzt.

Weitere Shopsysteme, die zusammen mit Webspace-Paketen angeboten werden: