Home »

Confixx

Confixx ist ein Werkzeug, mit dem online über den Browser Einstellungen und Konfigurationen von Webservern vorgenommen werden können. Confixx wird auf dem Webserver installiert und kann dann einfach über jeden Webbrowser aufgerufen werden.

Confixx richtet sich sowohl an Endbenutzer, die beispielsweise bei einem Dienstleister ein Webhosting-Angebot buchen, als auch an Webhoster selbst, die mittels der Confixx-Oberfläche den Webspace ihrer Kunden verwalten und organisieren können.

Endnutzern erlaubt es Confixx, nahezu beliebige Dienste auf dem Webserver einzurichten und zu warten. So können mit der Oberfläche von Confixx E-Mail- und FTP-Konten gewartet, Mailinglisten administriert, und Dienste wie PHP, Cronjobs oder Quotas organisiert werden. Auch Webserverstatistiken können von Confixx bereitgestellt werden.

Nutzer aus dem professionellen Bereich, also vor allem Webhostern, ermöglicht Confixx eine komfortable und ebenfalls webbasierte Serveradministration. So können mit Hilfe der Software die einzelnen Nutzer, also Kunden, auf dem Server eingerichtet und einer Domain zugewiesen werden und mit bestimmten Rechten und Diensten versorgt werden.

Für beide Nutzergruppen, also Webhoster einerseits und Endnutzer andererseits, hat Confixx den Vorteil, dass keine vertieften Programmier- oder EDV-Kenntnisse notwendig sind, um einen Server zu betreiben. Statt komplizierte Shell-Befehle einzugeben, können mit Confixx nahezu alle Aufgaben auf einer grafischen Benutzeroberfläche erledigt werden. Durch die Möglichkeit der flexiblen Vergabe von Rechten an die Nutzer eines Servers kann der Webhoster seinen Aufwand erheblich reduzieren, da die Endnutzer ihre Serverdienste selbst organisieren und zahlreiche Anfragen an den Support wegfallen.